NORO Garne - unsere Schatzkiste wird geöffnet


In den Farben schwelgen und ungewöhnliche Designs erleben. Bis zu 40 Farben und wunderbare Materialien vereinen sich in einem einzigen Wollstrang!

 

Ab 01. Juli gibt es in LAURAS WOLLLADEN noch nie dagewesene Prozente auf alle Noro - Garne!

 

Wir starten schon jetzt einen PRE-SALE mit bis zu 35% auf die Silk Garden von Noro - und es wird noch mehr Überraschungen geben!

 

Kommt vorbei und profitiert von dem wunderbaren Garn und das Angebot!

 

Es freut sich schon das WOLLLADEN TEAM, Euch die tollen Garne vorzuführen!

LAURAS WOLLLADEN in der Innenstadt in Köln


Nach über 3 Jahren LAURAS WOLLLADEN in Ehrenfeld gibt es uns nun auch in der Innenstadt - das ehemalige Casa Lana ist nun LAURAS WOLLLADEN in der Schwertnergasse 1, direkt an der Oper!

  

Leider geht unser Telefon nicht- die Telecom hat uns versprochen den Anschluss bald zu legen, bitte gebt nicht auf und versucht es derweil unter der mobilen Nummer:

 

0176-23680753

 

Sorry - aber die Technik....

 

Lieben Gruß Ihre

Laura von Welck

 

Wollt Ihr mal schauen, wer nun alles zum Teamgehört? 

 

Workshops


Patent gehört zu den edelsten Stricktechniken, besonders wenn man es zweifarbig und dann noch mit Musterverläufen strickt.

 

Wollt Ihr auch einen solch tollen Schal stricken? Dann informiert Euch hier 

 

 

Der Kurs findet am Samstag, den 22. Juli in Ehrenfeld statt!

 

Shades of Merino Cotton


ENDLICH EINGETROFFEN! 

 

Shades of Merino Cotton - ein so edles Farbverlaufsgarn aus extrafeinem Merino und Baumwolle in Hammerfarben! 

 

Das ist so edel, das kommt in einem extra Beutel!

Ideal für Tücher oder Schals und entweder mit 4 oder 6 Farben im Farbverlauf.

Ein absoluter Traum beim Stricken - ihr könnt zusehen, wie sich die Farben langsam in Eurem Projekt entwickeln!

 

Wir haben nun die Shades in Ehrenfeld und in der Innenstadt!

Unsere Strick- & Häkeltreffes und Kurse


Es gibt nun auch in der Innenstadt die Möglichkeit Stricken & Häkeln zu lernen oder sich einfach mal zu treffen und einfach nur in lustiger Gesellschaft zu stricken und zu häkeln.

 

Hier Infos zu unseren Kursen in Ehrenfeld und in der Innensstadt

 

Außerdem bieten wir auch interessante Workshops an! Schaut hier nach! Oder einfach im Newsletter anmelden - hier bekommt Ihr immer am Ende des Monats eine Info über die Workshops des Folgemonats.

 

Was häkel ich gerade?


Damit Ihr sehen könnt, was ich gerade so auf der Nadel habe, hat Thorsten Duit nun einige kleine Filme von mir gemacht, was ich so gerade auf der Nadel habe.

 

Hier häkele ich mir eine Weste mit der Nizza !

 

Anleitung und Wolle gibt es bei uns im Laden. 

Was stricke ich gerade?


Natürlich habe ich nicht nur ein Projekt auf der Nadel! 

 

Hier nun mein Strickprojekt!

Neues Tücher-Magazin


Tücher - haben jede Menge Stylingpotential!

 

Setzen schmückende Akzente! Verpassen klassischen Alltagslooks den modischen Twist und setzen unserer modischen Kreativität keine Grenzen!

 

Ob gestrickt, mit zarten Ajours durchwirkt oder in luftigen Maschen gehäkelt, lässig, klassisch, romantisch oder ausgeflippt - jetzt kommt es nur darauf an, worin wir uns am liebsten präsentieren wollen.

 

Alles andere - die Ideen dazu, fantasievolle Muster und die passenden Garne - finden Sie in diesem Tücher-Special 01/17.

Modell des Monats


FLEDERMAUSJACKE IM NETZMUSTER

 

 

Diese schöne Jacke im Netzmuster ist aus der Lunare gestrickt. Lunare ist ein Bändchengarn, gibt es in vielen schönen Farben und strickt man mit einer 6-7er Nadel. Somit ist diese Jacke schnell fertig und ein echter Hingucker! 

 

 

 

Hier geht es zu der kostenlosen Anleitung der Jacke

 

Wolle für Flüchtlinge


Vor 3 Wochen kam eine Kundin zu mir und fragte nach Restbeständen an Wolle für Flüchtlinge. Sie könnte das direkt hinbringen und die vielen Frauen würden sich sicherlich freuen. Gern gab ich einige Tüten voller Wolle ab, die ich noch übrig hatte.

Eine Woche später kam eine Frau, die diese Wolle bekommen hatte und bedankte sich bei mir und erzählte mir, dass sie ihrem Sohn einen Pullover daraus gestrickt hatte. Sie war so sehr glücklich darüber, dass ich mir folgender  Gedanke kam: 



 

Viele von Euch haben bestimmt auch noch Wolle und Nadeln, die nicht mehr gebraucht werden. Viele von Euch erzählen mir, dass sie nicht wissen, was sie damit machen sollen. Oft fehlt die Idee, oft auch die Motivation was Neues daraus herzustellen. 



 

Gern nehme ich Eure Wolle & Nadeln, bitte in Tüten gut verschlossen, entgegen und bringe sie dann in das Wohnheim in die Herkulesstrasse. Hier gibt es unter anderem für Frauen auch Angebote zum Stricken! Diese Frauen können das bestimmt gebrauchen und können somit in Ihrer langen Zeit des Wartens auf das Ungewisse, Ihren Kindern oder sich selbst was häkeln oder stricken.



 

Freue mich schon auf Euren Wollbestand!


 

Habt Ihr noch Fragen dazu, dann ruft mich gern an: 0177-472 1963