Workshops

In gemütlicher und geselliger Runde stricken oder häkeln, bei Latte, Espresso und Prosecco!!
Für die lieben STUDENTEN: Auf alle Workshops gibt es 20% Rabatt.
Alle Workshops finden in Lauras Wollladen in der Klarastr. 46 in Köln Ehrenfeld statt. 
Hier die neuen Termine:

03. Februar - 2 - farbiges Patent


Patent gehört zu den edelsten Stricktechniken, besonders wenn man es zweifarbig und dann noch mit Musterverläufen strickt.

 

Der Kurs dauert vier Stunden. In der ersten Hälfte strickst Du ein Probeläppchen, um alle Tricks und Kniffe zu lernen.

 

Im zweiten Teil kannst Du dein erstes eigenes Projekt beginnen oder die Technik weiter üben.

An diesem Tag gilt es für Dich noch 10 % auf das gesamte Wollsortiment im Laden.

 

 

Der workshop findet von 12 h bis 16 h statt und kostet 45 €.

 

 

Bitte bringt zum Kurs verschiedene farbige Wollreste und Nadeln zum Üben mit, damit genug Material für die Probeläppchen da ist. Am besten eignet sich einfarbiges Garn ohne Farbverlauf in Nadelstärke 3,5 - 5.

 

 

Bitte melde Dich direkt unter laura@wollladen-koeln.de an oder unter 0177-472 1963

 

Es freuen sich wie immer 

 

Thorsten & Laura

 

17. Februar - Socken auf der Rundstricknadel


Thorsten zeigt Dir wie einfach Du Socken stricken kannst.

 

Er zeigt uns den magischen Maschenanschlag für Socken, die mit der Rundstricknadel von der Zehenspitze aufwärts gestrickt werden.

 

Im Kurs stricken wir einen Probesocken, der alle Elemente des Sockenstrickens enthält. Zusätzlich bekommt Ihr ein Hand-out und einen link zu youtube, in dem Euch alle Schritte noch einmal erklärt werden.

 

Bitte bringt eine Rundstricknadel in 80 cm Länge in Stärke 3,5 oder 4 mit und passende, einfarbige Wolle für den Probesocken. Natürlich erhaltet ihr auch passendes Garn bei Laura.

 

Der Kurs geht über 5 Stunden von 12 bis 17 Uhr und kostet 55 €

 

Anmelden könnt Ihr Euch über mail oder unter 0177 4721963

 

10. März - Schöne Tücher - einfach selbst gehäkelt


Helmut zeigt Dir wie man mit einfachen Stäbchen, zwischendurch mal einige Büschelmaschen und Reliefstäbchen ein einfaches Häkeltuch designen kann.

 

Ihr braucht für diesen Workshop Grundkenntnisse im Häkeln, also Luftmaschen, feste Maschen und Stäbchen dürfen für Euch kein Problem sein.

 

Wenn Ihr verschiedene Garne zu Hause habt, bringt sie einfach mit, oder ihr stöbert in Lauras Wollladen, da gibt es auch zauberhafte Garne mit schönen frischen Frühingsfarben.

 

Der Kurs geht über 3 Stunden von 12 bis 15 Uhr und kostet 35 € 

 

Anmelden könnt Ihr Euch über mail oder unter 0177 4721963

31.März - Raglan von oben


Wolltet ihr immer schon mal einen Pulli stricken, habt Euch aber nicht getraut, weil ihr Angst hattet, der Pulli passt hinterher nicht?

 

Findet ihr Raglanärmel schön, aber habt total Respekt davor sie zu stricken und vor allem: sie sauber einzunähen?

 

Dann ist dieser workshop genau richtig.

 

Thorsten Duit zeigt Euch, wie Ihr einen Raglanpullover in einem Stück von oben strickt. Wir fangen mit dem Halsausschnitt an und stricken Vorderteil, Ärmel und Rückenteil in einem Stück. Die raffinierte Raglanlinie entsteht durch geschickte Zunahmen. 

 

Wie das alles geht und wie ihr einen Raglanpullover genau für Eure Maße berechnet, zeigt euch Thorsten in diesem vierstündigen workshop.

Bringt bitte Euer Sortiment an Rundstricknadeln mit und – falls ihr habt – auch gerne Seilverlängerungen, wenn ihr mit Nadelsystemen arbeitet und unbedingt Maschenmarkierer.

 

Außerdem – wenn ihr habt – gern einen guten sitzenden Raglanpullover (muss nicht gestrickt sein, kann auch ein Sweatshirt sein).

Natürlich bekommt ihr Nadeln und Maschenmarkierer auch bei Laura im Laden.

 

Für den Kurs solltet Ihr Grundkenntnisse im Stricken haben: Maschen anschlagen, rechte und linke Maschen, Maschen zusammenstricken und Maschen zunehmen. Maschen abketten.

 

Samstag, 31. März- 12 bis 16 Uhr 

Kursgebühr: € 45,00

 

Bitte meldet Euch an im Laden oder unter laura@wollladen-koeln.de

oder unter : 0177 4721963.

 

Es freuen sich auf Dich

Thorsten & Laura

 

 

07. April - Dreieckstücher in verschiedenen Designs


Träumst Du davon, Dein eigenes Tuch zu entwerfen, weißt aber irgendwie nicht, wie Du anfangen sollst? Dann kannst Du Dir in diesem Workshop viele wichtige Grundkenntnisse aneignen, die Dir auf dem Weg helfen werden.

 

Wir besprechen verschiedene Dreieckstücher und ich zeige Dir, wie sie gestrickt werden:


symmetrisch aus der Mitte oder asymmetrisch von einer Ecke.

 

Barbara zeigt Dir, welche Muster sich gut für Tücher eignen und wie Du einen schönen Rand strickst. Direkt im Kurs fängst Du an, deinen eigenen Tuchentwurf nach deinen Vorstellungen an zu stricken. Jetzt kann der Sommer kommen!

 

Habt Ihr noch Wolle zu Hause, dann gern mitbringen, ansonsten gibt es auch viele tolle Wolle bei Laura!

 

Der Kurs geht über 3 Stunden von 12 bis 15 Uhr und kostet pro Person 35 Euro.

Wasser und Kaffee sind inklusive. 

 

Wir freuen uns auf Dich!

Kleiner Film zum Workshop mit Thorsten